EXKLUSIV, PRAXISNAH & MIT JOB-GARANTIE

In 13 Tagen zum zertifizierten Datenschutz-Beauftragten

Diese 13 Tage Spezialausbildung durch anerkannte Datenschutz-Profis führt Sie in die Prinzipien und Logiken der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) ein. Lernen Sie die Punkte, auf die es in der Praxis wirklich ankommt. Beseitigen Sie die extreme Unsicherheit bei Unternehmen und vermeiden kostspielige Abmahnungen oder teure Bußgelder.

Navigieren Sie Unternehmen durch den rauen Datenschutz-Dschungel

Werden Sie DSGVO-Navigator und beraten Sie Unternehmen als anerkannter und gefragter Datenschutzexperte „Made in Germany“ im Bereich IT-Compliance und Datenschutz

Welche Vorteile bietet Ihnen diese Datenschutz-Ausbildung?

Für Schnellstarter: Sofort aktiv werden nach der Ausbildung

Nach Abschluss der Ausbildung sind Sie in der Lage, sofort erfolgreich als Datenschutzbeauftragter tätig zu werden – intern im eigenen Unternehmen oder auch extern für alle Firmen und Geschäftsleute in Ihrem Umfeld. Die Ausbildung endet bereits im März. Starten Sie direkt am 01.04.2020 als zertifizierter Datenschutzbeauftragter durch.

Top ausgebildet und voll ausgestattet für den Markt

Jeder Teilnehmer erhält das richtige Rüstzeug in Form von Wissen, das Datenschutzexperten mit langjähriger Erfahrung
weitergeben, praktischen Übungen an echten Fällen, Zugang zu einem Netzwerk von aktiven Datenschutzexperten,
fertigen Arbeitsunterlagen und Mustern für die spätere Arbeit als Datenschutzbeauftragter und vielem mehr.

Praktische Umsetzung lernen von erfahrenen Experten

Der Ausbildungskurs DSGVO-Navigator legt besonderen Fokus auf die praktische Umsetzung der neuen Datenschutz-Anforderungen. Denn die DSGVO schreibt nicht vor, wie man die Anforderungen umzusetzen hat. Die Kursteilnehmer erlernen konkrete Lösungen, die sich schon in der Praxis bewährt haben oder von den Aufsichtsbehörden anerkannt wurden.

Wussten Sie schon? Der Staat zahlt mit...

Wenn Sie angestellt oder als Datenschutzbeauftragter benannt sind, dann ist eine (anteilige)
Übernahme der Ausbildungskosten durch das Unternehmen auf Grund Art. 38 Abs. 2 DSGVO möglich.

Werden Sie jetzt zum Datenschutz-Helden und laden Sie sich jetzt Ihre Infobroschüre herunter!

Sie erhalten das gesamte Rüstzeug und alle Fähigkeiten, um als Berater sofort erfolgreich durchstarten zu können.

Betreuen Sie langfristig Ihre Mandanten und führen Sie sie sicher und zuverlässig durch den Datenschutz-Dschungel! 

Ihre Daten werden ausschließlich im Rahmen dieser Kampagne verarbeitet. Die Angabe Ihres Namens ist dabei optional. Eine Weitergabe an Drittunternehmen, die keine Subbeauftragten sind, findet nicht statt. Weitere Hinweise zum Datenschutz finden Sie hier.

Ihr Experte für Datenschutz

Rechtsanwalt & DSGVO-Navigator Julius S. Schoor

Seit Beginn der 2000er Jahre berät er als Rechtsanwalt große internationale Konzerne im Bereich IT-Einkauf und in der Umsetzung größerer IT-Projekte. Er begleitete in zahlreichen Unternehmen aktiv die revolutionäre Entwicklung des Internets und des Mobilfunks sowie der Digitalisierung quasi von Beginn an.

Dabei spielte auch der Datenschutz für ihn stets eine große Rolle. Seit 2011 hat er sich selbst als Datenschutzbeauftragter zertifizieren lassen und ist als solcher bei unterschiedlichen Unternehmen bestellt. 

In 2017/2018 unterstützte er maßgebend große Bankkonzerne bei der Umsetzung der Anforderungen aus der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO). Heute gibt er sein Wissen in Vorträgen und Seminaren an Interessierte weiter.

Weiterhin ist er Geschäftsführer der Intervokat Datenschutz GmbH. 

Sie haben noch Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anregungen oder Hinweise zur Ausbildung, dann sprechen Sie mich gerne persönlich an.

Tel. 030 700 140 100 oder E-Mail: schoor@dsgvo-navigator.eu